Baustelle, Kunst und Kultur

Lesung, Performance und Konzert

Der Kunstverein wird Baustelle! Ein großer Wunsch aller Mitglieder und Besucher von Vernissagen, Führungen, Konzerten und Diskussionsabenden wird erfüllt: die Akustik des Saals wird verbessert. Erreicht wird dies durch Anbringen eines Schallschutzputzes in der Hohlkehle zwischen Wänden und Glasoberlicht.
Erleben Sie in dieser besonderen Atmosphäre:

LESUNG:  GLASSCHERBEN
Dr. Christian Reindl (*1936), langjähriger geschäftsführender Gesellschafter des Südkurier, erinnert sich an seine Kindheit und Jugend in Berlin und Braunschweig.
SO / 01.03.2020 / 11.30 Uhr

 

PERFORMANCE:  GEHEIMNISSE, LÜCKEN UND GEISTER. MEIN NAME IST VICTORIA.
Verónica Troncoso, Künstlerin aus Chile, arbeitet in ihrer Serie „Secretos“ Geschichten von Frauen verschiedener Nationalitäten auf, erzählt von ihren Enkelinnen.
FR / 20.03.2020 / 19.00 Uhr

 

KONZERT:  …MEIN GANZES WESEN WAR IN SICH VOLLENDET.
Isabell Marquardt (Gesang) und Roland Kohle (Gitarre) entdecken Lieder der bisher unbekannten Komponistin Josephine Lang (1818 – 1880) und machen die unerhörte Tiefe und Schönheit ihrer Kompositionen in zeitgemäßer Interpretation hörbar.
DO / 26.03.2020 / 19.00 Uhr

 

Zurück